Songtextsuche:

ΔΕ ΦΕΥΓΩ | De Feugo

Δε φεύγω

 

Δε φεύγω
Θα μείνω όλη νύχτα στην πόρτα σου
Θα μείνω όλη νύχτα στα σκαλιά
Τ' αστέρια θα πάρω αγκαλιά
Θα λέω το όνομά σου σιγά

Δε φεύγω
Όσο και αν θες δε φεύγω
Κι ας έρθει χειμώνας και βροχή
Τα βράδια θα παγώνει η ψυχή
Ο ήλιος θα καίει το κορμί

Για πάντα θα μείνω αν ρωτάς
Για πάντα θα 'μαι εδώ να με κοιτάς
Για πάντα
Εδώ είναι το κορμί
Εδώ είναι η ζωή
Δε φεύγω αν δε φύγουμε μαζί

Δε φεύγω
Θα μείνω όλη νύχτα στην πόρτα σου
Θα μείνω να σ' ακούω να μιλάς
Με φίλους σε νιώθω γελάς
Μα δίπλα σου είμαι όπου πας

Για πάντα θα μείνω αν ρωτάς
Για πάντα θα 'μαι εδώ να με κοιτάς
Για πάντα
Εδώ είναι το κορμί
Εδώ είναι η ζωή
Δε φεύγω αν δε φύγουμε μαζί

 

Χατζηγιάννης Μιχάλης

Ich gehe nicht

 

Ich gehe nicht
Ich werde die ganze Nacht an deiner Tür bleiben
Ich bleibe die ganze Nacht auf deinen Treppen
Die Sterne werde ich umarmen
Deinen Namen werde ich leise sprechen

Ich gehe nicht
So sehr du es auch willst, ich gehe nicht
Soll der Winter und Regen kommen
In den Nächte wird die Seele frieren
Die Sonne wird den Körper verbrennen

Für immer bleibe ich, wenn du mich fragst
Für immer werde ich da sein, damit du mich anschaust
Für immer
Hier ist der Körper
Hier ist das Leben
Ich gehe nicht, wenn wir nicht zusammen gehen

Ich gehe nicht
Die ganze Nacht lang bleibe ich vor deiner Tür
Ich bleibe um dich sprechen zu hören
Ich fühle, wie du mit Freunden lachst
Aber ich bin bei dir, wo immer du auch hingehst

Für immer bleibe ich, wenn du fragst
Für immer werde ich da sein, damit du mich siehst
Für immer
Hier ist der Körper
Hier ist das Leben
Ich gehe nicht, wenn wir nicht zusammen gehen


Kommentare

Noch keine Kommentare


Neues Kommentar