Songtextsuche:

ΔΕΝ ΠΑΡΑΔΙΝΟΜΑΙ | Den Paradinome

Δεν παραδίνομαι

 

Κι ας πονάει η καρδιά μου κι ας κλαίω

δεν παραδίνομαι δεν παραδίνομαι σου λέω

υποτάσσομαι στο άλλο το μισό μου

και πετάω με το ένα το φτερό μου

 

Δεν παραδίνομαι σου λέω

την λέξη αυτή δεν βάζω εγώ στο στόμα

δεν παραδίνομαι σου λέω

η μάχη δεν τελείωσε ακόμα

 

Είμαι φλόγα που όλα γύρω μου τα καίω

δεν παραδίνομαι δεν παραδίνομαι σου λέω

και στρατό να έχω αντίπαλο μπροστά μου

δεν την φτάνουν οι σφαίρες την καρδιά μου

 

Δεν παραδίνομαι σου λέω

την λέξη αυτή δεν βάζω εγώ στο στόμα

δεν παραδίνομαι σου λέω

η μάχη δεν τελείωσε ακόμα

 

Στίχοι/Μουσική: Γιάννης Πάριος/Αλέξης Παπαδημητρίου

Γιάννης Πάριος

Ich gebe nicht auf

 

Und auch wenn mein Herz wehtut und auch wenn ich weine

ich gebe nicht auf, ich gebe nicht auf sage ich dir

ich unterwerfe mich meiner anderen Hälfte

und fliege mit einem Flügel

 

Ich gebe nicht auf sage ich dir

ich nehme dieses Wort nicht in den Mund

ich gebe nicht auf sage ich dir

der Kampf ist noch nicht vorbei

 

Ich bin eine Flamme, die alles um mich herum verbrennt

ich gebe nicht auf, ich gebe nicht auf sage ich dir

und wenn ich eine Armee als Gegner vor mir habe

die Kugel erreichen mein Herz nicht

 

Ich gebe nicht auf sage ich dir

ich nehme dieses Wort nicht in den Mund

ich gebe nicht auf sage ich dir

der Kampf ist noch nicht vorbei

 

Kommentare

Noch keine Kommentare


Neues Kommentar