Greeklyrics.de: Griechische Musik hören und verstehen!

NOTE: To use the advanced features of this site you need javascript turned on.

ΑΝ Σ' ΕΡΩΤΕΥΤΩ | An S' Eroteuto

Αν σ' ερωτευτώ

 

Με θες και με ψάχνεις,

μετά μια ψυχρή σιωπή

ιστός της αράχνης,

μα ο νους μου ας μη πιαστεί

Η αγάπη είναι βόλτα,

στο δάσος με τη φωτιά

δεν υπάρχουνε κόλπα,

κανείς δε γλυτώνει απλά

και δε κρατάει η χαρά

κοστίζει ακριβά

 

Ότι μου δίνει ζωή,

να μου την πάρει μπορεί

δε διαλέγω το τέλος εγώ

Η αγάπη γράφει ιστορία

φτάνει ως το Θεό

δε θα βρω σωτηρία

αν σε ερωτευτώ

 

Σαν πάθος αρχίζει

και μετά γίνεται ανοχή

δεν υπάρχει ούτε λύση

ούτε αλάνθαστη συμβουλή

Εκεί που κερδίζεις πια,

μια ήττα παίζει κρυφτό

δεν αντέχω το τίμημα

αν σε ερωτευτώ

και δε κρατάει η χαρά

κοστίζει ακριβά

 

Ότι μου δίνει ζωή,

να μου την πάρει μπορεί

δε διαλέγω το τέλος εγώ

Η αγάπη γράφει ιστορία

φτάνει ως το Θεό

δε θα βρω σωτηρία

αν σε ερωτευτώ

 

Γλυκά ονειρέψου

λάθη που θέλησες γεύσου

έτσι λέω μα τρέμω

εδώ να αφεθώ

η αλήθεια είναι πικρή,

πάντοτε σκληρή

και πού να βασιστώ εγώ,

εκτός από τον εαυτό μου

 

Βίσση Άννα

Μουσική/Στίχοι: Ballard Glen & Aguilera Christina/Βραχάλη Ελεάνα

Wenn ich mich in die verliebe

 

Du willst mich und du suchst mich

nach einer kalten Stille

Netz der Spinne

aber mein Verstand verfängt sich nicht

Die Liebe ist ein Spaziergang

mit dem Feuer im Wald

es gibt keine Tricks

keiner kann einfach entkommen

und die Freude hält nicht an

sie ist teuer

 

Was mir das Leben gibt

kann er mir nehmen

nicht ich wähle das Ende

Die Liebe schreibt Geschichte

sie reicht bis zu Gott

ich werde keine Befreiung finden

wenn ich mich in dich verliebe

 

Es beginnt wie Leidenschaft

und wird dann zu Toleranz

Es gibt nicht eine Lösung

noch eine sichere Empfehlung

Dort wo du gewinnst,

spielt die Niederlage Verstecken

ich halte den Preis nicht aus

wenn ich mich in dich verliebe

und die Freude hält nicht an

sie ist teuer

 

Was mir das Leben gibt

kann er mir nehmen

nicht ich wähle das Ende

Die Liebe schreibt Geschichte

sie reicht bis zu Gott

ich werde keine Befreiung finden

wenn ich mich in dich verliebe

 

Träume süß

schmecke die Fehler die du wolltest 

so sage ich, aber ich zittere,

mich zu lassen

die Wahrheit ist bitter,

immer hart

und worauf soll ich mich stützen,

außer auf mich selbst

Leider kein Video verfügbar

Kommentar hinzufügen

Dein Name:
Betreff:
Kommentar: