Songtextsuche:

ΠΩΣ ΑΛΛΑΖΕΙ Ο ΚΑΙΡΟΣ | Pos Allazei O Kairos

Πώς αλλάζει ο καιρός

             

Μία αγκαλιά σου τον πρώτο καιρό

ήταν για μένα λιμάνι ζεστό

ήθελα να΄μαι δεμένη για πάντα εδώ

μ΄ένα σου βλέμμα πλυμμήριζε φως

για τα φιλιά σου υπήρχε καιρός

έλεγα θα σε λατρεύω μια ζωή

 

Πώς αλλάζει ο καιρός

πώς γίνεται ψυχρός ο άνεμος

πώς αλλάζει ο άνεμος

πώς γίνεται βορριάς ψυχρός

 

Ανεμος φυσάει και τίποτα δε μένει

άνεμος ο χρόνος τη ζωή μας κλέβει

τίποτα δεν τον σταματά

Ανεμος φυσάει και σκίζει τα πανιά μας

άνεμος σκορπάει τα φύλλα της καρδιάς μας

άνεμος σκόρπισε και μας

 

Πέρασαν χρόνια κι ακόμα γυρνώ

στα ίδια μέρη ξανά να σε βρω

μια ηλιαχτίδα μέσα στη ψυχή σου να δω

Τ΄όνειρο χάθηκε μεσ΄τη σιωπή

τίποτα πια δε θυμίζει γιορτή

ότι αγαπούσα έχει γίνει φυλακή

 

Πώς αλλάζει ο καιρός

πώς γίνεται ψυχρός ο άνεμος

πώς αλλάζει ο άνεμος

πώς γίνεται βορριάς ψυχρός

 

Ανεμος φυσάει και τίποτα δε μένει

άνεμος ο χρόνος τη ζωή μας κλέβει

τίποτα δεν τον σταματά

Ανεμος φυσάει και σκίζει τα πανιά μας

άνεμος σκορπάει τα φύλλα της καρδιάς μας

άνεμος σκόρπισε και μας

 

Καίτη Γαρμπή    

Πήγασος

Wie sich die Zeit ändert

 

Eine Umarmung von dir der ersten Zeit

war für mich ein warmer Hafen

ich hätte gern, dass sie mich für immer hier festmacht

ein Blick von dir überschwemmte mich mit Licht

es gab Zeit für deine Küsse.

ich sagte, dass ich dich ein Leben lang anbeten werde

 

Wie sich die Zeit ändert

Wie kühl der Wind wird

Wie sich der Wind ändert

wie er ein kühler Nordwind wird

 

Wind, er bläst und nichts bleibt

Wind, die Zeit stiehlt unser Leben,

nichts hält ihn auf

Wind, er bläst und zerreißt unsere Segel

Wind, er verweht die Blätter unserer Liebe,

der Wind hat auch uns verweht

 

Die Jahre sind vergangen, und ich kehre noch immer

an die gleichen Orte zurück, um dich wieder zu finden,

um einen Sonnenstrahl in deiner Seele zu sehen

Der Traum verlor sich in der Stille

Nichts erinnert mehr an ein Fest

was ich liebte, wurde zum Gefängnis

 

Wie sich die Zeit ändert

Wie kühl der Wind wird

Wie sich der Wind ändert

wie er ein kühler Nordwind wird

 

Wind, er bläst und nichts bleibt

Wind, die Zeit stiehlt unser Leben,

nichts hält ihn auf

Wind, er bläst und zerreißt unsere Segel

Wind, er verweht die Blätter unserer Liebe,

der Wind hat auch uns verweht

 

Übersetzung eingereicht von Britt & Erhard

Kommentare

Noch keine Kommentare


Neues Kommentar