Greeklyrics.de: Griechische Musik hören und verstehen!

NOTE: To use the advanced features of this site you need javascript turned on.

Lektion 4: Betonung im Griechischen

Nachdem alle Buchstaben und deren Aussprache gelernt wurden, ist die nächste Herausforderung die richtige Betonung der Worte. Hierbei gibt es im Unterschied zur deutschen Sprache klare Kennzeichnungen in Form von "Tonous" auf den Worten. Sobald das Wort mehr als zwei Silben hat, wird durch einen "Tonos" auf einem der oder mehreren Vokalen des Wortes die Betonung gekennzeichnet. Während die richtige Betonung der Worte im Deutschen einfach auswendig gelernt werden muss, gibt es im Griechischen klare Regeln zur Betonung die es dem Anfänger etwas leichter machen.

Zur Veranschaulichung geben Sie das folgenden Wort mit den drei verschiedenen Betonungen (von denen nur die erste richtig ist) in den Google Übersetzer ein und drücken Sie das Lautsprecher-Symbol, um sich die Aussprache anzuhören.

γεγονός

γεγόνος

γέγονος

 

Falls Sie am Anfang Probleme haben bei der richtigen Betonung, lassen Sie sich die Worte einfach von Übersetzungstools wie dem Google Übersetzer vorsagen. Setzen Sie den Tonous auf verschiedene Vokale und spielen Sie so mit den Worten herum. Falls Sie nicht wissen wie man am Computer Griechisch schreibt oder den Tonos setzt, lesen Sie den Beitrag mit dem Titel "Griechisch am Computer".